Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/christinahilker

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Guck mal wer da malert!

Hallo und willkommen in meinen neuen Blog


Ich, Christina, bin noch 22 Jahre alt und Malerin von Beruf. Ich schreibe diesen Blog weil ich kreative Arbeit einfach mag ob nun mit dem Pinsel in der Hand, der Schaufel im Blumenbeet oder eben am PC. Ich will euch ein bisschen was über mein Leben und meine Arbeit erzählen. Ich hab meine Ausbildung mit 16 begonnen nachdem ich meinen Realschulabschluss gemacht habe. Ich wusste schon früh, dass ich später einen Beruf ausüben möchte in dem ich aktiv und kreativ sein kann und nicht den ganzen Tag im Büro sitzen muss, das ist so gar nichts für mich

Nun arbeite ich inzwischen seit über drei Jahren in diesem Beruf und habe immer noch Spaß an der Arbeit, das einzige was manchmal nervt sind die männlichen Kollegen bzw. ihre Vorurteile. "Frauen können dies nicht so gut...und das nicht...und überhaupt sind sie den Belastungen nicht gewachsen" blablabla und immer nur Klischées, versteht ihr!? Dabei stehe ich seit Jahren meinen "Mann" in dieser Branche. Ich hab schon verschiendenste Projekte umgesetzt und das stets zur Zufriedenheit meiner Auftraggeber, es gibt also keinen Grund für diese Machos mich als minderwertiger zu betrachten.

Naja aber ich denke mit sowas muss man einfach auch umgehen können in dieser Branche und das kann ich. denn um einen frechen Spruch bin ich eben so wenig verlegen wie um eine gute Idee. Ich habe zu Hause eine kleine Hobbywerkstatt in der ich mir von Schmuck bis zu kleinen Lampen oder Deko fast alles zusammenbasteln kann. Ich arbeite gern mit verschiedenen Materialien und vor allem mit vielen Farben. Einige meiner Schmuckstücke habe ich sogar schon verkauft auf einem Flohmarkt bei uns in Karlsruhe und das aus einem Guten Grund. Ich spre nämlich auf ein eigenes Auto und das ist nur mit dem Malergehalt allein nicht zu schaffen. Darum versuche ich auch mit meinen kleinen selbstgemachten Dingen noch etwas dazu zu sparen und gleichzeitig natürlich die Menschen zu erfreuen, die meine Sachen dann mit nach Hause nehmen.

So nun muss ich aber los zum nächsten Job, ein Kindergarten, so viele sei verraten

Bis bald, eure Christina

28.4.11 10:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung